StopptWillst
  Willkommen, Besucher
Es ist Sonntag, der 24. September 2017  
 PREY (1997)
Geschrieben von:  SEKoner am
PREY (1997) SCREENSHOT 01
PREY (1997) SCREENSHOT 02
Prey (zu deutsch Beute oder Opfer) sollte ursprünglich direkt nach 'Shadow Force' erscheinen, wobei es schon damals wie bei 3D Realms üblich hieß: "When it’s Done"! 1997 basierte Duke Nukem Forever noch auf der Quake 2 Engine, wie man im E3 Video von 1998 sehen konnte. Mit Prey wollte 3D Realms in Sachen Engine neue Wege beschreiten. Auch hier existiert ein E3 Trailer aus dem selbem Jahr. Das Software Haus wollte eine eigene Engine für Prey entwickeln, die für damalige Zeiten phänomenale Effekte beherrschen sollte. Mit ihr wollte 3D Realms in neue Dimensionen vorstoßen, und hätte dies auch durchaus schaffen können.

Neue Engine ?!:
Besonders ausgeklügelt schien die Spielphysik zu werden. Wenn man Beispielsweise die tragenden Pfeiler eines Hauses zerstörte, so sollte das ganze Haus in sich zusammenfallen. Andere Effekte wie spiegelnde Oberflächen waren für damalige Zeiten schier unglaublich. In Duke Nukem 3D konnte man Spiegel zwar das erste mal sehen, aber die Build Engine von Ken Silverman war eigentlich nur eine 2.5D Engine. In Prey wäre es ein echter 3D Effekt geworden, und das nicht nur als Wandspiegel, sondern eben auch als blank geputzte Fließen usw. Lange Zeit kam nichts vergleichbares, bis Mitte 1998 Unreal veröffentlicht wurde. Die Prey Engine sollte sowohl 16 Bit als auch 32 Bit Farbtiefe problemlos darstellen können und das mit schönen hochauflösenden Texturen. Auch das war damals noch keinesfalls selbstverständlich. Besondere Beachtung fand damals die Lichtberechnung. Farbiges Licht sollte sich korrekt addieren. Gelb und Blau ergibt Grün, Grün und Rot ergibt Weiß. Dies habe ich bei einem Spiel nämlich erstmals im Jahr 2000 gesehen.

Die Story:
Wäre das Spiel damals herausgekommen, dann hättet ihr die Rolle von Talon Brave, einem Indianer, übernommen. Dieser reist durch irgendwelche Umstände durch die Zeit und bekämpft Aliens. Klingt stark nach Serious Sam, aber man muss bedenken, dass die Idee zu Prey zuerst geboren war. Als Talon hättet ihr dann verschiedene Epochen der Weltgeschichte gesehen und versucht, die Aliens von unserem geliebten blauen Planeten zu vertreiben.
Irgendwann wurde Prey dann von 3D Realms auf Eis gelegt. Es drangen keine Informationen mehr nach außen und so glaubte bald jeder, dass Prey gestorben sei. Nun sieht aber alles danach aus, das Prey wieder Auferstehen könnte wie Phoenix aus der Asche. Von offizieller Seite heißt es, dass über Prey erst nach der Vollendung von DNF entschieden wird. Gerüchten zufolge soll der Shooter aber die Doom 3 Engine benutzen.
PREY (1997) SCREENSHOT 03
PREY (1997) SCREENSHOT 04
Kommentare
Anzahl der angezeigten Kommentare
 
© 2002 - 2017 by ego-shooter.org/sekoner.de . Alle Rechte vorbehalten !